Parken Flughafen Köln

Die Rheinmetropole Köln begeistert nicht nur mit der sehenswerten Altstadt inklusive des imposanten Domes und der berühmten reinlichen Fröhlichkeit, sondern ist auch Ausgangsort für viele Reisende, nicht nur aus dem Rheinland und dem angrenzenden Ruhrgebiet. Daher gehört der Flughafen Köln zu den größten und bekanntesten Flughäfen in Deutschland und wird entsprechend stark frequentiert.
Nicht wenige Reisende steuern den Flughafen mit dem eigenen Fahrzeug an. Kein Wunder: Sowohl die Anfahrt ist mit dem eigenen Wagen besonders bequem als auch die Heimfahrt nach der Rückkehr. Einfach das Gepäck einladen, ins eigene Auto setzen und dann bequem nach Hause fahren – wer möchte das nicht?

Zwar ergibt sich teilweise auch die Möglichkeit, sich von Verwandten und Freunden an den Flughafen fahren zu lassen oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen, flexibler ist man aber auf jeden Fall mit dem eigenen Auto.

Günstig Parken Flughafen Köln mit speziellen Dienstleistern

Einige Unternehmen haben clevere und günstige Lösung für das Parken Flughafen Köln und Parken Flughafen Frankfurt ausgearbeitet. Wie diese Lösung aussehen könnte, zeigt uns der Service Parkfuchs24.de, der am Flughafen Frankfurt am Main, Deutschlands größtem Airport, bereits seit einigen Jahren angeboten wird.

Der Grundgedanke besteht darin, das Fahrzeug des Reisenden nicht direkt am Flughafen, sondern außerhalb in einem Vorort des Flughafengeländes zu parken, in diesem Fall in 11,7 km Entfernung. Das einzige Problem, welches sich aus diesem Gedanken ergibt, ist die Verbindung vom Parkplatz zum Flughafengelände. Hier behilft sich der Dienstleister in Form eines firmeneigenen Shuttle-Services, für den bequeme Kleinbusse und geschultes Personal zur Verfügung stehen. So wird das Parken während der Reise außerhalb des Flughafens zu einem Vergnügen!

Das Ganze gestaltet sich in der Praxis wie folgt: Der Nutzer entscheidet zunächst, welches Parkmodell er bei Parkfuchs24.de in Anspruch nehmen möchte. Es stehen das sogenannte Valet Parking sowie der bereits erwähnte Shuttle Service zur Auswahl. Bei letztgenanntem fährt der Kunde direkt den Parkplatz von Parkfuchs24.de an (11,7 km vom Flughafengelände entfernt) und stellt dort sein Fahrzeug ab.

Anschließend wird er vom Shuttle Service direkt zur Abflughalle am Flughafen gebracht. Bei der Rückreise teilt er dem Dienstleister seine Ankunftszeit mit und wird dann wieder direkt am Ankunftsgebäude des Flughafens abgeholt und anschließend zu seinem Fahrzeug gebracht.
Selbstverständlich stehen alle für die Shuttle-Fahrt notwendigen Utensilien zur kostenfreien Verfügung, u. a. Babyschalen und Kindersitze, damit auch die Kleinsten sicher zum Flug und bei Ankunft wieder zum Auto kommen.

Alternativ steht das ebenfalls genannte Valet Parking zur Verfügung. Dieses Modell macht es dem Kunden noch bequemer – er kann mit seinem Fahrzeug direkt zum Flughafen fahren und übergibt es dort an einen Mitarbeiter von Parkfuchs24.de. Dieser bringt das Fahrzeug anschließend zum Parkgelände. Nach der Rückkehr wird das eigenen Fahrzeug wieder am entsprechenden Terminal vorgefahren, so dass es ihm direkt vor Ort zur Verfügung steht. Ganz nach Wunsch lassen sich zudem Zusatzleistungen wie eine Fahrzeugwäsche, der Tankservice oder sogar Reparaturen und Wartungsarbeiten hinzubuchen. So kann direkt und ohne Umwege ins Traute heim gefahren werden.

Für das Parken Flughafen Köln stehen die genannten Dienstleistungen ebenfalls zur Verfügung. Schauen Sie sich im Internet um und prüfen Sie unbedingt die Seriosität des jeweiligen Anbieters, zum Beispiel indem Sie die Meinungen von Kunden aus der Vergangenheit einsehen. Gute Dienstleister verfügen über bewachte Parkplätze und einen erstklassigen Service, so dass die Kunden immer wieder gerne zum Parken Flughafen Köln auf diese zurückgreifen.

Flughafen Köln/Bonn

Kennedystraße
51147 Köln