Flughafen Dortmund

Bereits in der Zeit der DDR bestand der Flughafen Dresden. Im Jahr 2001 wurde er aufwändig umgebaut, dabei entstand aus den ehemaligen Hangars ein modernes Terminal mit allen Annehmlichkeiten, welche sich der Fluggast heute wünscht.

Im März 2001 konnte schließlich mit Beginn des Sommerflugplans das neue Terminal feierlich eröffnet werden. Gleichzeitig erhielt der Flughafen Dresden neue Straßenanbindungen sowie einen modernen Bahnhof, so dass er heute ein wichtiger Knotenpunkt im Verkehr rund um die Stadt Dresden darstellt und von allen Richtungen aus leicht zu erreichen ist.

Inzwischen zählt der Flughafen Dresden fast zwei Millionen Fluggäste pro Jahr, wovon rund die Hälfte auf die Linienpassagiere entfallen. Aber auch ca. 750.000 Touristen nutzen in jedem Jahr den Flughafen Dresden als Abflugort für ihre Urlaubsreise.

Die wichtigsten Details zum Flughafen:

  • Gründung / Eröffnungsjahr: 1935
  • ATA-Code: DRS
  • ICAO-Code: EDDC
  • Klassifizierung: Internationaler Flughafen
  • Passagiere pro Jahr: ~ 1,75 Millionen
  • Flugbewegungen pro Jahr: ~ 32.000
  • Fracht (Tonnen pro Jahr): ~ 264 t
  • Bahn (m): 2850 x 60
  • Kapazität (in 1000): 3500
  • Adresse des Betreibers: Flughafen Dresden GmbH, Flughafenstraße, Postfach 80 01 64, 01109 Dresden, Deutschland

Parken am Flughafen Dresden

In den letzten Jahren werden Parkdienstleister an deutschen Flughäfen immer beliebter und sowohl von Geschäftsreisenden als auch von Urlaubern immer stärker frequentiert. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Das Fahrzeug wird bequem und sicher auf dem überwachten und abgeschlossenen Gelände außerhalb des Flughafens geparkt, der Preis hierfür fällt besonders günstig aus.

Die Parkprofis von Parkfuchs24.de – Parken Flughafen Frankfurt machen es am Flughafen Frankfurt am Main vor: Hier kann der Kunde aus mehreren Parkmodellen wählen. Entweder bringt er sein Fahrzeug selbst zum Parkgelände außerhalb des Flughafens und wird anschließend zum Flughafengelände gebracht, oder er übergibt das Auto einem Mitarbeiter von Parkfuchs24.de – Parken Flughafen Frankfurt direkt am Terminal. Nach der Rückkehr steht dieses selbstverständlich dort wieder zur Übernahme bereit.