Flughafen Dortmund

Der Flughafen Dortmund befindet sich im östlichen Vorort Wickede. Es handelt sich hierbei um einen Regionalflughafen, der sich in den letzten Jahren jedoch bezüglich der Größe und der Zahl der Reisenden sichtbar gut entwickelt hat.

Nachdem der Flughafen über Jahrzehnte lediglich für Sportflugzeuge, Segelflieger etc. genutzt wurde, sorgten das im Jahr 2001 neu in Betrieb genommene Terminal sowie die Verlängerung der Start- und Landebahn um 2.000 m dafür, dass nun auch Mittelstreckenflugzeuge den Flughafen Dortmund anfliegen konnten. Inzwischen fliegen im Linienverkehr mehr als 15 Airlines den Flughafen Dortmund an, und Ferienflieger starten von hier aus zu mehr als 40 unterschiedlichen Reisezielen in 15 Ländern.

Seit dem Bau des neuen Flughafengebäudes und dem Ausbau der Start- und Landebahn nutzen jedes Jahr mehr als 1 Million Fluggäste den Flughafen Dortmund. Die Anfahrt zum Flughafengelände ist über die Autobahnen A 40 und A 44 denkbar einfach und aus allen Richtungen problemlos möglich.

Die wichtigsten Details zum Flughafen

  • Gründung / Eröffnungsjahr: 1960
  • ATA-Code: DTM
  • ICAO-Code: EDLW
  • Klassifizierung: Regionaler Flughafen
  • Passagiere pro Jahr: ~ 1,9 Millionen
  • Flugbewegungen pro Jahr: ~ 38.000
  • Fracht (Tonnen pro Jahr): ~ 35 t
  • Bahn (m): 2000 x 45
  • Kapazität (in 1000): 2500
  • Adresse des Betreibers: Flughafen Dortmund, Flughafenring 11, Postfach 13 02 61, 44319 Dortmund, Deutschland

Parken am Flughafen Dortmund

Wer sein Fahrzeug nicht auf einem der rund 3.600 Parkplätze direkt am Flughafen abstellen und das Parken besonders bequem haben möchte, für den empfiehlt sich ein spezialisierter Dienstleister für das sogenannte Valet Parking. Hierbei wird das Fahrzeug auf einem Parkplatz außerhalb des Flughafengeländes sicher und überwacht verwahrt. Wahlweise kann der Fluggast sein Auto selbst dort abstellen und anschließend den Shuttle-Service zum Flughafen in Anspruch nehmen, alternativ steht ihm auf Wunsch ein Abhol- und Bringservice zur Verfügung, bei dem er mit seinem Fahrzeug direkt zum Terminal fahren kann und dieses nach Ankunft auch dort wieder in Empfang nimmt. Das Ganze gibt es zu günstigen Preisen. Wer sich für diese Möglichkeit interessiert, findet viele Informationen dazu unter Parkfuchs24.de – Parken Flughafen Frankfurt.