Schnell und einfach lässt sich nicht nur online der Parkplatz im Voraus reservieren und buchen. Mit der neuen Zahlungslösung PayPal ist auch die gesamte Abwicklung des Zahlungsverkehrs kinderleicht. Der Bezahlvorgang wird dadurch noch einmal wesentlich komfortabler, denn jetzt kann nicht mehr nur mit Kreditkarte gezahlt werden. Dies stellte all jene Fluggäste vor eine Herausforderung, die keine solche Karte besitzen. Mit PayPal kann jeder zahlen; es lässt sich mit wenigen Klicks online ein Konto erstellen.

Günstig und bequem – die PayPal-Nutzung bei der Parkplatzbuchung

Nur wenige Klicks genügen, um den online reservierten Parkplatz auch zu buchen. Durch die neue Zahlungsoption PayPal werden auch die Kunden angesprochen, die aufgrund mangelnder Kreditkarte keine Möglichkeit der Parkplatzbuchung hatten. Dabei ist eine rechtzeitige Buchung des Stellplatzes mit attraktiven Preisnachlässen verbunden.

PayPal als Onlinezahlungslösung ist nicht nur in Deutschland beliebt, sondern hat Partner in der ganzen Welt. Der Frankfurter Flughafen ist jedoch einer der ersten deutschen Flughäfen, die diese Zahlungsmethode für die Abrechnung von Parkplatzbuchungen anbieten. In der Branche der Parkplatzbuchung ist der PayPal-Einsatz insgesamt noch relativ neu.

Bei der Vorausbuchung werden die Fluggäste zur Online-Bezahllösung weitergeleitet und können zwischen dieser und einer Kreditkartenzahlung wählen. Ganz einfach, bequem und darüber hinaus dank SSL-Verschlüsselung auch sicher erfolgt die Bezahlung des gewünschten Parkplatzes am Flughafen Frankfurt.

Zahlen, Daten, Fakten

Hierzulande sind es mehr als 17 Millionen Kunden, die PayPal als Online-Bezahlsystem nutzen. Am Frankfurter Flughafen stehen rund 14.000 Stellplätze in Terminalnähe zur Verfügung. Für die Passagiere, Abholer und Besucher des Airports bedeutet dies kurze Wege zu den Gates bzw. zu den Schalterhallen, an denen Reisende einchecken oder ankommen. Vor allem, wer mit schwerem Gepäck unterwegs ist, weiß diesen Komfort zu schätzen.

Auch ohne Reservierung stehen hier genug Parkplätze zur Verfügung, allerdings sind die besten bereits weg. Um dies zu vermeiden und bequem und komfortabel anzureisen, setzen unzählige Fluggäste auf die Vorausbuchung. Sie bietet nicht nur die Sicherheit von nahe am Terminal liegenden Parkplätzen, sondern auch von besonders günstigen Preisen. Bis zu 61 Prozent Preisersparnis gegenüber einem vor Ort zu zahlenden Satz sind dabei möglich. Ab sofort profitieren von diesem Angebot auch Kunden, die über keine Kreditkarte verfügen, sofern sie PayPal nutzen.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.