Am Frankfurter Flughafen befinden sich an den Terminals Parkhäuser. So können Sie direkt und komfortabel parken. Dazu stehen 14.000 Parkplätze zur Verfügung. Schnell, bequem und einfach erreichen Sie von hier aus den Check-In. Sie fahren vor, parken Ihr Fahrzeug ein und sind in wenigen Minuten in der Abflughalle. Von dort aus können Sie dann ganz einfach einchecken und in alle Länder per Flugzeug reisen, egal, ob nach Bangkok, New York oder Dubai, nach Australien oder auf die Bahamas. Parken Sie, wo Sie auch abfliegen. Unser Tipp: eine Vorausbuchung. Je frühzeitiger Sie Ihren Parkplatz online buchen, umso mehr können Sie dabei sparen. Parken in Frankfurt am Flughafen kann so einfach sein!

Parken am Terminal am Flughafen Frankfurt

Je früher Sie buchen, umso mehr können Sie sparen. Diese Vorteile bietet Ihnen das direkte Parken am Terminal: Die Stellplätze – mehr als 14.000 – sind überdacht. Sie erreichen ganz einfach und bequem in ein paar Minuten sowohl Terminal 1 als auch 2. Wenn Sie mehrere Monate im Voraus buchen, sichern Sie sich Preisvorteile – das können mehr als 60 Prozent sein, wenn Sie fast ein Dreivierteljahr vor Reisebeginn online Ihre Buchung bestätigen. Da die Parkplätze alle überdacht sind, gelangen Sie und Ihr Gepäck trockenen Fußes zum Gate.

Apropos Gepäck: Ist es nicht viel komfortabler, gleich beim Check-In zu sein, als einen Parkplatz weit entfernt vom Flughafen zu suchen und sich dann abzuschleppen?

Wegbeschreibung zu den Terminalparkplätzen

Nehmen Sie die Anfahrt zum Terminal 1 am Frankfurter Flughafen wie folgt: Sie gelangen über die Autobahnen A3 und A5 zum Frankfurter Flughafen. Auch die Bundesstraße B 43 führt direkt zu den Terminalparkplätzen. Folgen Sie dazu einfach der Ausschilderung „Terminal 1“. Über die Zufahrten P2 und P3 können Sie unmittelbar ins Parkhaus am Terminal 1 einfahren.

Wenn Sie zum Terminal 2 am Frankfurter Flughafen gelangen wollen, folgen Sie dieser Wegbeschreibung: Sie gelangen über die Autobahnen A3 und A5 zum Terminalparkhaus am Flughafen Frankfurt. Wenn Sie über die Bundesstraße 43 fahren, sollten Sie der Beschilderung „Terminal 2“ folgen. Sie gelangen dann über die Zufahrten P8 und P9 in die Tiefgarage und können direkt am Terminal 2 in Frankfurt am Flughafen parken. Die maximale Einfahrtshöhe für beide Terminalparkhäuser beträgt 2,10 m.